Wednesday, July 25, 2012

DIY #1


ich konnte im letzten monat nicht so viel posten, da ich ziemlich viel und oft weg war, mein laptop explodiert ist und ich mich mal um ne arbeit kümmern musste. und es tut mir nicht leid.

the offspring - self esteem

12 comments:

Julie said...

Hallo

Schönes DIY. Und die Einstellung "Es tut mir nicht leid" finde ich gut. Es ist dann doch leicht nervend, wenn man auf jedem 2. Blog nur Entschuldigungen liest, dass eine weile nicht gepostet wurde. ist doch verständlich, dass das Privatleben vorgeht. und du hast mich mit "Self esteem gerade extrem glücklich gemacht.

Liebe Grüße

Katii.. ♥ said...

Sieht richtig gut aus die Hose :) ♥

.She believes in destiny. said...

süße shorts:)

Franzi said...

Sieht echt klasse aus!

xoxDiiiamandxox said...

Toller Blog ! :)
Hast eine Leserin mehr!! :)
Würde mich freuen wenn du bei mir vorbei schaust & Leserin wirst ! :)
Außerdem hab ich zur Zeit eine Verlosung laufen
http://xoxdiamandxox.blogspot.de/2012/07/p2-verlosung.html &
es läuft eine Blogvorstellug : http://xoxdiamandxox.blogspot.de/2012/07/blogvorstellung.html
xoxo

Leni said...

die shorts sind ja toll :)
gefallen mir echt gut ^_^
<3

Vera said...

die shorts sind ja megacool :) das muster ist super!
http://www.vera-homeiswheretheheartis.blogspot.de/

xLangstrumpf said...

sehr cool :-)

Viktoria said...

woher hast du diesen stoff, den du drangenäht hast? :)

möchtest du vielleicht an meiner blogvorstellung teilnehmen? :) ♥

Blogvorstellung

XOXO, V.

Marii said...

Ne, wie toll ist die denn bitte? Haben will...ist die echt selbstgemacht?

Lara-Elain said...

Ab und an ist es ganz gut Blog Blog sein zu lassen. Sonst wird´s auch langweilig.
Schöne Idee mit den Shorts!

Tanja said...

Das stoffmuster ist ja echt klasse! :)

Zur Abwesenheit: Man muss das reale Leben leben und das muss man nicht entschuldigen! ^^